28. Rosenheimer Radmarathon

am Sonntag, den 27. Juni 2021 

Tour I: 67km     Tour II: 114km     Tour III: 135 km / 1.790hm     Tour IV: 180 km / 2.790hm     Tour V: 230 km / 4.200hm (!!!)

Alle Startplätze sind vergeben! Nachmeldungen sind leider nicht möglich.

Das Genehmigungsverfahren läuft. Die Behörde sieht derzeit keine Gesichtspunkte, die Genehmigung versagen zu müssen. Auch wenn diese noch nicht schriftlich vorliegt, lässt uns dies nicht in unseren Vorbereitungen bremsen. 

 

Wichtige Informationen für alle Teilnehmer 2021:

  • Trotz der Tatsache, dass derzeit alle Zeichen für die Veranstaltung auf "go" hindeuten, könnte die Veranstaltung bei Änderung der Coronazahlen im letzten Moment abgesagt werden müssen.
  • Jeder Teilnehmer bekommt seine Startnummer nur gegen Vorlage der vollständig ausgefüllten Einverständniserklärung. Die Startnummernausgabe findet nur am Veranstaltungstag vor dem Start statt. Das Hygienekonzept ist vollumfänglich zu beachten!
Einverständniserklärung.pdf
PDF-Dokument [19.6 KB]
Hygienekonzept.pdf
PDF-Dokument [23.1 KB]
  • Teilnehmer der Touren III, IV und V, die durch österreichisches Staatsgebiet verlaufen, haben an der Grenze zur Einreise nach Österreich glaubhaft zu machen, dass sie lediglich ohne Zwischenaufenthalt durchreisen. Zur Mitnahme und evtl. Vorlage an der Grenze eignet sich nachfolgende Transitbescheinigung.
Transitbescheinigung.pdf
PDF-Dokument [25.7 KB]
  • Auf dem Startgelände ist eine FFP2-Maske zu tragen. Diese darf von den Teilnehmern erst unmittelbar vor dem Start abgenommen werden.
  • Nachfolgend genannte Startzeiten sind zur Entzerrung der Teilnehmer verbindlich einzuhalten. Im Abstand von 3 Minuten dürfen pro Tour maximal 15 Teilnehmer starten. Im Wartebereich ist ein Abstand von 1,5m einzuhalten.

          Startzeit Tour V:    06:00 - 06:30 Uhr

          Startzeit Tour IV:   06:30 - 07:30 Uhr

          Startzeit Tour III:   07:30 - 09:00 Uhr

          Startzeit Tour II:    07:30 - 09:00 Uhr

          Startzeit Tour I:     08:00 - 10:00 Uhr       

Wie in den vergangenen Jahren gilt:

  1. Die Veranstaltung ist kein Rennen.
  2. Es gibt keine Zeitnahme.
  3. Die Straßenverkehrsordnung ist strikt einzuhalten.
  4. Radwege sind zu benützen, Ausnahmen werden beim Start bekanntgegeben.
  5. Es dürfen im Abstand von 3 Minuten maximal 15 Radler auf die Strecke geschickt werden. 
  6. Kontrollstellen sind Pflichthaltestellen.
  7. Pulkbildungen auf der Strecke und nach den Kontrollstellen sind zu vermeiden.
  8. Die vorgeschriebene Anzahl an Ordnern haben die Aufgabe, das Einhalten der StVO und der Auflagen zu überwachen und bei Übertretungen den Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen.
  9. Es besteht absolute Helmpflicht für alle Teilnehmer!
  10. Für die Strecken III, IV und V ist wegen Tunneldurchfahrt Brannenburg eine Beleuchtung mitzuführen!

weitere Informationen:

  • Auch wenn auf der Homepage detaillierte Streckeninformationen und GPS Daten zum Download angeboten werden, zählt am Veranstaltungstag ausschließlich die Beschilderung!

            

  • In der Startgebühr sind enthalten:  

           die Verpflegung auf der Strecke, 

           das Befüllen der Trinkflaschen mit Isogetränk im Startbereich, 

           die Versorgung mit Erdinger Alkoholfrei im Zielbereich,

           eine Ehrengabe im Zielbereich für jeden Teilnehmer

 

  • Weitere Speisen und Getränke im Zielbereich sind kostenpflichtig.

 

  • Kostenlose Parkplätze stehen direkt am Startgelände in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

 

  • In diesem Jahr wird es keine Duschcontainer im Zielbereich geben

 

  • Die Anschrift des Startgeländes fürs Navi lautet:

         Am Gittersbach 1, 83026 Rosenheim (WEKO Wohnen Rosenheim)

 

 

 

 

 

Veranstalter des Rosenheimer Radmarathons sind der

 

Radsportverein Rosenheim e.V.

und der

Skiclub Aising-Pang e.V. 

Bei Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rosenheimer Radmarathon